Aktuelle Auswahl: Fehlgeburt

Trauern über Fehlgeburten – von Unverständnis und unsensiblen Ratschlägen

Wer hier regelmäßig liest, der weiß, dass ich Anfang letzten Jahres eine Fehlgeburt hatte. Es war noch sehr früh und im Ultraschall habe ich nicht mal das Herzchen schlagen sehen und trotzdem hat mich das damals ganz schön aus der Bahn geworfen. Mittlerweile liegt mein Sohn neben mir und schläft. Und dennoch lässt mich das […]

WEITERLESEN

Und plötzlich verliert man den Boden unter den Füßen

Kennt ihr das, wenn ihr eigentlich das Gefühl habt, dass in eurem Leben alles super ist? Das alles genau so ist, wie es sein sollte und alles wirklich gut läuft? Dieses Gefühl habe ich momentan. Bis Gestern. Bis ich einen Beitrag bei Facebook gesehen habe, der mich im ersten Moment freute und der mir dann, […]

WEITERLESEN

Danach

Heute ist mein 12. Zyklustag. Der 12. Tag nachdem eine Blutung eingesetzt hat, die eine Schwangerschaft beendete, die noch nicht mal in meinem eigenen Kopf real war. Und auch wenn ich nicht wirklich um ein Baby trauerte, denn das war es in meinem Kopf irgendwie noch gar nicht, so trauerte ich doch um diese Chance, […]

WEITERLESEN

Wie es zu meinem Sternchen kam (Teil 2)

An all die Bald-Mamis und Positiv-Testerinnen: In diesem Beitrag geht es um meinen frühen Abort. Wer sich eh schon Sorgen macht, sollte auf das Lesen vielleicht lieber verzichten. Wie es zu meinem Sternchen kam (Teil 1) 04.01.2016 (4+2) Schon kurze Zeit später wurde ich für die OP vorbereitet. Obwohl es nur ein minimalinvasiver Eingriff war, […]

WEITERLESEN

Wie es zu meinem Sternchen kam (Teil 1)

An all die Bald-Mamis und Positiv-Testerinnen: In diesem Beitrag geht es um meinen frühen Abort. Wer sich eh schon Sorgen macht, sollte auf das Lesen vielleicht lieber verzichten. Heute ist der 09.01.2016. Und heute ist klar, dass ich nun wohl auch zu den Sternchen-Mamas zähle. Doch von Anfang an: 03.01.2016 (4+1) Nachdem wir Silvester überglücklich […]

WEITERLESEN