Enthält Werbe-Links*

Valentinstags-Karte basteln: 5 Ideen für schöne Karten (inkl. Karten zum kostenlos ausdrucken)

valentinstag karte

Eine selbstgemachte Valentinstags-Karte ist einfach perfekt um seinem Liebsten oder seiner Liebsten mal wieder zu zeigen, wie wichtig die andere Person einem ist. Und um eine schöne Karte zu basteln, muss man weder besonders talentiert sein, noch besonders viel Zubehör besitzen. Natürlich hat man mit ein paar Stempeln und schönem Papier deutlich mehr Möglichkeiten, es geht aber durchaus auch ohne.

Valentinstags-Karte kostenlos ausdrucken

Wer es ganz schnell und einfach mag, für den habe ich hier zwei Valentinstags-Karten-Designs, die man einfach herunterladen und kostenlos ausdrucken kann. Ich habe die Dateien in ein PDF-Dokument eingefügt und du kannst es einfach so ausdrucken und falten, schon ist deine Karte fertig. Am besten druckst du es auf hellen Tonkarton. Wer die Karte noch etwas aufhübschen möchte, der kann die Designs auf Papier drucken und auf eine bunte Karte kleben. Dabei finde ich es besonders schön, wenn man noch ein Stück Pappe hinter das Design klebt, dass nur ein paar Millimeter größer als das Design ist und so einen schönen Rahmen bildet.

Maße für die Karten

Ausgedruckt werden die Designs so, dass eine Karte im Format A5 (aufgeklappt 14,8 x 21 cm) entsteht. Wenn du die Karte einfach ausdruckst, schneidest du das Blatt danach in der Hälfte durch und faltest es dann wieder mittig. Schon ist deine Karte fertig.

Wenn du das Design ausschneiden und aufkleben willst, schneide es auf 14,8 und 10,5 cm zu (dann passt es haargenau auf eine A5 Karte) oder, wenn du einen kleinen Rand haben möchtest, schneide es auf 14,3 und 10 cm zu.

Wenn du die Variante mit dem Rahmen am schönsten findest (so wie ich die Valentinstag Karte gemacht habe), dann schneidest du ein Stück farbige Pappe auf 14,3 und 10 cm zu und das Design auf 13,8 und 9,5 cm. Dann klebst du alles mittig aufeinander. So entsteht schnell und einfach eine sehr schöne Karte.

Valentinstagskarte zum ausdrucken: Design 1

valentinstag karte kostenlos ausdrucken vorlage2
Eine sehr feminine Karte in zarten Pastell-Tönen

Wie du siehst, habe ich hier eine weiße Grundkarte genommen und ein Stück rosafarbene Pappe hinter das eigentliche Bild geklebt. Dadurch wirkt die Karte direkt viel hochwertiger (und fühlt sich auch viel besser an, weil sie deutlich fester ist). Die Karte kannst du hier herunterladen oder indem du auf das Bild klickst.

Valentinstagskarte zum ausdrucken: Design 2

valentinstag karte kostenlos ausdrucken vorlage1
Moderne Valentinstags-Karte mit peppigem Design

Auch bei dieser Karte habe ich eine weiße Grundkarte gewählt, dieses mal aber ein Stück rote Pappe hinter das Design geklebt. In die Innenseite der Karte habe ich ebenfalls rote Pappe geklebt um ein einheitliches Aussehen zu bekommen. Lade die Karte hier herunter oder durch Klicken auf das Bild.

Valentinstags-Karten basteln

Wer sich etwas mehr Mühe machen mag, der kann eine Karte selber basteln. Dazu kann man einfach verschiedene Elemente ausschneiden und falten, die man dann auf die Karte klebt oder auch direkt auf der Karte malen.

Valentinstags-Karte mit Origami-Herz

valentinstag karte basteln
Valentinstags-Karte mit Origami-Herz

Dieses Origami-Herz ist schnell gefaltet und wird dann einfach auf die Karte geklebt. Den Schriftzug habe ich gestempelt (mit dem Set Blütentraum), man kann ihn aber auch einfach per Hand schreiben. Die Aufkleber habe ich aus dem Set Vinylaufkleber Gemalt mit Liebe diese kann man aber auch einfach weglassen, selber etwas malen oder beliebige Bordüren aufkleben.

Anleitung: Origami-Herz falten

Der Papierstreifen, den ich benutzt habe, hat eine Größe von 15 x 7,5 cm. Du kannst aber auch jede andere Größe (oder sogar Geldscheine!) verwenden, wichtig ist nur das Seitenverhältnis von 1:2.
origamiherz falten anleitungorigamiherz falten anleitung

Valentinstags-Karte mit Stampin‘ Up! gestalten

Natürlich kann man auch mit Stampin‘ Up! wunderbar Valentinstags-Karten gestalten! Dazu braucht man in der Regel kein extra Set kaufen, sondern kann viele Stempel oder Stanzen aus anderen Sets nutzen.

Valentinstags-Karten mit dem Sale-A-Bration Set „einfach wunderbar“

Bis zum 31.03.2018 läuft noch die Sale-A-Bration, bei der man sich kostenlose Produkte ab 60 oder 120 Euro Bestellwert aussuchen kann. Für den Valentinstag habe ich zwei Karten mit dem Stempelset „einfach wunderbar“ in Kombination mit den „wunderbar thinlits“ gebastelt.

valentinstag karte stampin up2
Valentinstags-Karte mit den Sets „einfach wunderbar“ und „wunderbar thinlits“ von Stampin‘ Up!

Bei dieser Karte habe ich die Farben Espresso und Schiefergrau kombiniert, die Aufkleber sind aus dem Set Vinylaufkleber Gemalt mit Liebe.

valentinstag karte stampin up1
Valentinstags-Karte mit den Sets „einfach wunderbar“ und „wunderbar thinlits“ von Stampin‘ Up!

Die zweite Karte ist mit den Farben Osterglocke und Senfgelb hergestellt. Die Sonnenstrahlen habe ich gestempelt und dann mit gold embossed. Leider habe ich hier nicht ganz gerade gestempelt, was mich sehr ärgert und woran ich noch arbeiten muss.

Schlagwörter:
*Werbehinweis: Bei den Links zu Amazon sowie den Zykluscomputer-Herstellern handelt es sich um Affiliate-Links. Das heißt, wenn du etwas über diesen Link kaufst, bekomme ich eine kleine Provision. Natürlich musst du nicht über diese Links bestellen, aber der Preis ändert sich dadurch für dich nicht und du hilfst mir dabei, diese Website am Laufen zu halten! Vielen Dank dafür!

Das könnte dir auch gefallen...

Ähnliche Beiträge

Nele
von
Hi! Ich bin Nele. Erzieherin, Bachelor-Psychologin und seit 11/2016 Mama von einem bezaubernden Jungen. Hier auf meinem Mama-Blog erfährst du, was mich bewegt und beschäftigt.
Hausmittel für Babys und Kinder: Schnelle Hilfe bei Erkältung, Husten und Co. Abgestillt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.