Anzeige: Mit Ritex zum Kinderwunsch

0
Anzeige: mit Ritex zum Kinderwunsch

Wie die meisten von euch sicher wissen, hatten Finn und ich ja eine etwas längere Kinderwunschzeit, in der ich beinahe wahnsinnig geworden bin und alles mögliche an Hilfsmitteln ausprobiert habe. Ja, ich weiß, letztendlich sind 9 bzw. mit der Fehlgeburt 12 Monate Wartezeit noch nicht sooo lang, ich hatte aber einfach so große Angst, dass ich gar nicht schwanger werden würde, dass diese Zeit nicht einfach für uns war.

Jedenfalls habe ich in dieser Zeit super viel über das Thema schwanger werden gelesen und alles mögliche ausprobiert um dies zu beschleunigen. Neben Zyklustee, Ovulationstests, Globuli und meinem Zykluscomputer haben wir auch ein spezielles Gleitgel für Paare mit Kinderwunsch ausprobiert.

Damals war so etwas in Deutschland noch nicht soo bekannt und man bezahlte ziemlich viel Geld dafür. So haben Finn und ich ungefähr 35 Euro für eine Packung bezahlt und die hat für einen Zyklus gereicht. Klar, 35 Euro ist jetzt nicht die Welt, aber wenn man bedenkt, dass es wahrscheinlich nicht im ersten Zyklus klappt, dann kann sich das schnell läppern.

Anzeige mit Ritex zum Kinderwunsch
Das Gleitgel kommt in 8 praktischen Applikatoren mit je 4 ml Inhalt

Umso besser finde ich es, dass es nun auch eine Alternative von einem großen deutschen Hersteller gibt, die deutlich günstiger ist: Das Ritex Kinderwunsch Gleitmittel bekommt ihr schon für ca. 15 Euro. Eine Packung enthält dabei 8 Applikatoren, die bereits mit dem Geld befüllt sind. Wenn man seine fruchtbaren Tage kennt und nur an diesen das Gel verwendet, sollte eine Packung für 1 bis 2 Zyklen reichen, je nachdem ob man jeden Tag oder jeden zweiten Geschlechtsverkehr hat.

Für wen lohnt sich ein Kinderwunschgleitgel?
Ein Kinderwunschgleitgel richtet sich besonders an Paare (wie der Name schon sagt), die sich ein Kind wünschen. Für sie ist normales Gleitgel nicht ideal, da dieses die Beweglichkeit der Spermien einschränkt, was natürlich sehr ungünstig ist, wenn ein unerfüllter Kinderwunsch endlich in Erfüllung gehen soll. Das Gleitgel von Ritex beeinflusst die Beweglichkeit der Spermien nicht und ist somit herkömmlichen Gelen vorzuziehen.

Dabei muss man das Gleigel theoretisch nicht den ganzen Zyklus über anwenden: Da Frau nur kurz vor, während und einige Zeit nach dem Eisprung fruchtbar ist und nur während dieser Phase eine Schwangerschaft eintreten kann, reicht es in dieser Zeit das Ritex Gleitgel zu benutzen. Allerdings ist dies nur sinnvoll, wenn man sicher weiß, wann der Eisprung stattfindet, da es sonst sein kann, das man das Gel zum falschen Zeitpunkt anwendet.

Wozu braucht man ein Gleitgel?

Mit Ritex zum Kinderwunsch 2
© EzumeImages / Bigstockphoto.com
Damit Spermium und Eizelle verschmelzen, müssen einige Bedingungen erfüllt sein

Wenn man sich ein Kind wünscht und dieses auf sich warten lässt, dann führt das ganz schnell dazu, dass man sich selber unter Druck setzt und auch die Partnerschaft leidet. Teilweise kommt es gar zu “Sex nach Plan” oder einer emotionalen Entfernung vom Partner. Zunächst ist in einer solchen Situation natürlich wichtig, dass beide Partner sich auf das besinnen, was den Kinderwunsch entstehen ließ: die Liebe zueinander. Gemeinsam als Paar sollte man diese schwere Zeit in Angriff nehmen und sich gegenseitig so gut es geht unterstützen.

Ja, ich weiß, dass ist in manchen Situationen nicht so einfach. Auch ich habe mich manchmal allein gefühlt. Hatte manchmal den Eindruck, dass Finn das Ganze nicht so wichtig ist. Aber ein Gespräch mit ihm hat mir oft gezeigt, dass das nur mein Eindruck ist und er einfach anders mit der ganzen Sache umgeht. Und genau darum sollte man offen miteinander reden und sich nicht vom anderen abkapseln.

Trotzdem kann es sein, dass sich der Druck auch auf den Körper auswirkt. Bei Männern äußert sich das oft darin, dass der Penis nicht steif wird oder bleibt, bei Frauen hingegen wird nicht genügend körpereigenes Gleitmittel produziert, sie wird nicht feucht. Wenn man trotzdem Sex hat, kann das für beide Partner unangenehm sein und die negativen Gefühle noch verstärken.

Das Ritex Kinderwunsch Gleitmittel ersetzt nun natürlich kein offenes Gespräch zwischen den Partnern, kann aber dabei helfen, den Sex wieder als angenehm zu erleben und gleichzeitig eine Empfängnis zu unterstützen.

Mein Fazit
Wir haben damals nach 6 Monaten erfolglosem “Üben” ein Gleitgel für Paare mit Kinderwunsch benutzt und ich bin tatsächlich im zweiten Monat schwanger geworden. Leider hatte ich schon kurze Zeit später eine Fehlgeburt. In dem folgenden Zyklus sollte ich noch abwarten, in dem darauf haben wir erneut das Gleitgel verwendet und ich bin tatsächlich direkt wieder schwanger geworden.

Natürlich kann ich nicht sagen, ob es wirklich an dem Gleitgel oder etwas anderem lag, ich würde das Ritex Kinderwunsch Gleitgel aber definitiv benutzen. Und letztendlich finde ich auch, dass 15 Euro ein wirklich guter Preis sind, selbst wenn man es einfach mal ausprobiert.

Wusstest du schon, dass normales Gleitgel einem Kinderwunsch unter Umständen im Wege stehen kann?
Deine
Nele

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here