Bindung (Attachment)

1
Attachment (Bindung)
© dimid_86 / Bigstock.com

Bindung, oder der moderne Begriff “attachment”, ist momentan in aller Munde. Attachment Parenting ist dabei ein Schlagwort, das wohl vielen schon mal zu Ohren gekommen ist. Aber was ist Bindung eigentlich? Warum ist Bindung für den Menschen so wichtig und welche Unterschiede gibt es da? Wie entsteht Bindung und was kann ich als Mama (oder Papa) tun um eine gute Bindung zu fördern?

All diese Fragen treiben die Forscher nicht erst seit Gestern um. Mittlerweile gibt es einige Erkenntnisse, die auch für Eltern, Erzieher und alle, die mit Kindern arbeiten interessant sind. In dieser Artikelreihe geht es darum den aktuellen Forschungsstand zusammenzufassen. Dazu muss jedoch gesagt werden, dass Forschung sich stetig entwickelt: Theorien werden weiter entwickelt und manche gar verworfen.

Bindung und die Psychologie

In der Psychologie kann man Theorien nur selten Beweisen. Dafür ist der Mensch einfach zu komplex und man kann fast nie alle Variablen kontrollieren. Darum sind all diese Ergebnisse immer mit “Vorsicht zu genießen”. Es gilt stets: Eine Annahme ist solange haltbar, bis sie widerlegt wurde. Ob sie aber tatsächlich richtig ist, ist kaum zu beweisen.

Trotzdem ist es wahnsinnig spannend sich mit diesem großen Themenfeld näher zu befassen. Mitnehmen können wir daraus nicht nur viel für den Umgang mit unseren Kindern, sondern auch für das tägliche Miteinander generell. Denn auch zu unserem Partner, unseren Freunden, unseren Eltern und anderen Personen bauen wir Bindungen auf.

Artikel-Reihe zum Thema Bindung

Unsere Reise startet in der Vergangenheit: Ein Blick zurück: Als man dachte, Babys bräuchten keine Liebe wird die Serie eröffnen und uns zeigen, dass Bindung für den Menschen so wichtig ist, wie kaum etwas anderes. Im Artikel Was ist Bindung eigentlich und wozu ist das gut befassen wir uns mit den ganz grundlegenden Fragen.

Es folgt ein bisschen Bindungstheorie, wobei M. Ainsworths Forschung: Bindungstypen und wie man sie erkennt ein gesonderter Artikel gewidmet ist. Wer sich nun fragt: Welcher Bindungstyp bin ich? Bindungstypen von Erwachsenen wollen wir uns auch noch einmal genauer anschauen. Im Anschluss werden wir der Frage auf den Grund gehen, ob Bindungstypen von Eltern zu Kindern weitergegeben werden: Wie der Vater, so der Sohn? Werden Bindungstypen “vererbt”?

Zum Abschluss stellt sich natürlich die Frage, was man für eine gute Bindung tun kann, kann man Bindung fördern? Ob das Attachment Parenting – das Patent-Rezept für eine gute Bindung ist und die Frage nach Bindung und Fremdbetreuung: Schadet die Krippe meinem Kind, werden dabei separat noch einmal untersucht.

Hier noch einmal das Inhaltsverzeichnis auf einen Blick:

  1. Ein Blick zurück: Als man dachte, Babys bräuchten keine Liebe
  2. Was ist Bindung eigentlich und wozu ist das gut?
  3. Bindungstheorie
  4. M. Ainsworths Forschung: Bindungstypen und wie man sie erkennt
  5. Welcher Bindungstyp bin ich? Bindungstypen von Erwachsenen
  6. Wie der Vater, so der Sohn? Werden Bindungstypen “vererbt”?
  7. Bindung fördern
  8. Attachment Parenting – das Patent-Rezept für eine gute Bindung?
  9. Bindung und Fremdbetreuung: Schadet die Krippe meinem Kind?

Die Beiträge werden in unregelmäßigen Abständen hier auf dem Blog veröffentlicht. Einen genauen Zeitplan kann ich dir leider nicht nennen, weil ich den wahrscheinlich eh nicht einhalten könnte (Leben mit Baby und so). Wenn du informiert werden möchtest, wann ein neuer Beitrag in dieser Reihe erscheint, dann trage dich einfach in unseren Newsletter ein, dann bekommst du ganz unkompliziert eine Mail. Außerdem hast du so die Chance auf einen Faminino-Goodie-Bag 🙂

Trage dich in unseren Newsletter ein!

Und erhalte Nachrichten, wenn neue Beiträge erscheinen, Einladungen zu Produkttests und tollen Verlosungen für Mamis! Unter allen neuen Abonnenten verlosen wir jeden Monat einen Faminino-Goodie-Bag. Garantiert kein Spam.

* Pflichtfelder

** Nötig, wenn du Schwangerschafts-Updates erhalten willst. Wenn du nicht schwanger bist, einfach frei lassen.

Die Einwilligung umfasst unsere Hinweise zum Widerruf, Versanddienstleister und Statistik entsprechend unserer Datenschutzerklärung.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here