Enthält Werbe-Links*

Babyspielzeug ab 3, 4 und 5 Monate: Unsere 8 Favoriten

0
Babyspielzeug ab 3 Monate

Sinnvolles Babyspielzeug ab 3 Monate fördert die Entwicklung des Tastsinns, das Greifen sowie die Hand-Auge-Koordination. Im Folgenden stelle ich dir 10 tolle Baby-Spielzeuge vor, die wir für unseren kleinen Babyjungen gekauft (oder geschenkt bekommen) haben.

Welche Spielzeuge eignen sich für 3, 4 oder 5 Monate alte Babys?

Im dritten Monat werden Babys zunehmend aktiver. Sie reagieren häufiger auf Gesprächspartner und auch das soziale Lächeln kommt immer mal wieder zum Vorschein. Auch sind viele Babys mittlerweile so kräftig, dass sie in der Bauchlage ihren Kopf anheben können.

Große Fortschritte machen Babys auch in der Motorik. Sie strampeln häufiger mit den Beinen und fangen an, gezielter mit den Händen zu greifen. Zudem bildet sich der Tastsinn immer weiter aus: Babys im 3 Monat können Tastempfindungen immer besser wahrnehmen.

Zu sinnvollen Spielzeugen für 3 Monate alte Babys gehören zum Beispiel:

  • Greifbälle
  • Greiflinge
  • Softwürfel
  • Beißringe (sofern dein Baby schon Zähne hat)
  • Spieltrapeze und Activity-Center
  • Mobiles
  • Spieluhren
  • Schmusedecken
  • Rasseln
  • Fingerpuppen

Natürlich muss es nicht immer unbedingt ein Spielzeug sein, schon in diesem Alter finden Kinder auch Alltagsgegenstände sehr spannend. So war bei uns zum Beispiel ein Schneebesen oder Teigschaber sehr beliebt. Auch das gemeinsame Spielen vor und mit einem Spiegel wird in diesem Alter langsam interessant, wobei es noch lange dauern wird, bis das Kind sich in diesem selbst erkennen kann.

Dabei richtet sich die Aufmerksamkeit vor allem oft auf das Neue: Wenn man ein Teil eine Zeit lang erkundet hat, wird es irgendwann uninteressant. Da die Gedächtnisspanne noch nicht der unseren entspricht, kann man diesen Effekt toll nutzen, indem man Spielsachen rotieren lässt. Dazu legt man einfach einen Teil der Dinge für etwa 10 bis 14 Tage zur Seite und gibt sie dem Baby erst nach dieser Zeit wieder.

1. Oball

Greifbälle sind ein sinnvolle Spielzeuge für 3 Monate alte Babys, da sie zum Greifen anregen und die Motorik fördern. Es gibt Greifbälle in vielen verschiedenen Variationen und aus vielen verschiedenen Materialien, wie z. B. Stoff, Leder oder Plastik. Wichtig ist vor allem, dass der Ball auch von kleinen Babyhänden gegriffen werden und dein Baby damit das Greifen trainieren kann.

Wir haben unserem Kleinen den Oball gekauft, der mittlerweile ein Klassiker unter den Babyspielzeugen ist. Als flexibles Motorikspielzeug zum Kicken, Drücken oder Werfen ist er nicht nur als Babyspielzeug ab 3 Monate geeignet, sondern auch noch lange danach eine tolle Beschäftigung.

Der Clou: Wenn sich der Ball verformt, geht er nach einiger Zeit wieder in seine Ursprungsform zurück. Er enthält kein BPA, PVC, Latex oder Phthalate und ist spülmaschinenfest.

Der Oball ist übrigens auch darum toll, weil er für Kinder sehr lange interessant ist: Auch mit 11 Monaten findet unser Sohn ihn noch spannend und wenn ältere Kinder zu besuch kommen, gehört er ebenfalls zu dem am meisten bespielten Spielzeug. Dabei entdecken ältere Kinder natürlich ganz andere Eigenschaften: Während das Baby hauptsächlich danach greift, daran lutscht und ihn wirft oder rollt, haben die älteren Kindern ihn gequetscht oder Dinge hindurchgefädelt.

Meine Empfehlung für dich
Oball 10340 Original mit 32 Fingerlöchern, circa 10 cm Durchmesser

Preis inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 20.11.2017 um 09:11 Uhr. Es handelt sich um Werbe-Links.

2. sigikid Schmetterling-Greifling

Greiflinge sind ideal um die Motorik eines 3 Monate alten Babys zu schulen. Manche Greiflinge machen dabei noch Geräusche, wie z. B. Knistern oder Rasseln, was das Greifen noch interessanter macht.

Unser Kleiner hat seinen Schmetterling von sigikid geliebt (und liebt ihn mit 10 Monaten immer noch). Er ist robust, bei 30° waschbar, gut verarbeitet und knistert beim Greifen. Ideal als Ablenkung bei langen Autofahrten! In seinen Flügeln ist eine Knisterfolie, der Körper ist weich gefüllt. Wir haben ihm gleich mehrere in verschiedenen Farben gekauft:

Meine Empfehlung für dich
sigikid, Mädchen und Jungen, Greifling Schmetterling, Grün, 41179

Preis inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 20.11.2017 um 09:11 Uhr. Es handelt sich um Werbe-Links.

3. Fehn Soft-Würfel “River Gang”

Soft-Würfel sind Würfel aus Stoff, die ähnlich wie Greifbälle, dem Greiftraining dienen. Die Sinne werden zusätzlich durch Verwendung verschiedener Materialien auf jeder Seite oder durch eingenähte Knisterfolie oder Glöckchen angeregt.

Wir haben den “River Gang”-Würfel von Fehn, der zusätzlich zu verschiedenen Materialien an den Seiten Schlaufen hat, was super ist, um daran zu kaufen oder sie zu greifen. Eignet sich durch seine Vielseitigkeit auch gute für längere Autofahrten.

Meine Empfehlung für dich
Fehn 085297 Activity-Würfel River Gang

Preis inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 20.11.2017 um 09:11 Uhr. Es handelt sich um Werbe-Links.

4. Chicco “Fresh Relax” Beißring

Die meisten Babys fangen mit 7 Monaten an zu zahnen. Einige Babys aber schon deutlich früher. Ist das bei deinem Baby der Fall, ergibt es Sinn als Spielzeug ab 3 Monate einen Beißring zu kaufen, der die Schmerzen des Zahnens lindern kann.

Wir haben uns dafür den Chicco “Fresh Relax” Beißring zugelegt, der dank enthaltenem Wasser auch als Kühlakku fungiert und die Schmerzen weiter lindert. Er lässt sich gut halten, ist optisch und haptisch für ein Baby interessant und wurde von ÖKO-Test im Sonderheft Kinder von 11/2011 als sehr gut bewertet.

Bitte beachte, dass dieser Beißring (wie alle anderen kühlbaren Beißringe für Babys) nicht in den Tiefkühler gehört! Um ihn zu kühlen, legt man ihn für ein paar Stunden in den Kühlschrank.

Meine Empfehlung für dich
Chicco Beißring Kirsch, mit sterilem Wasser

Preis inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 20.11.2017 um 09:11 Uhr. Es handelt sich um Werbe-Links.

5. Solini Spieltrapez

Wer Babyspielzeug ab 3 Monate sucht, kommt an einem Spieltrapez nicht vorbei. Spieltrapeze sind klasse für Babys und gehören in jedes Kinderzimmer!

Babys liegen im Alter von 3 Monaten noch die meiste Zeit auf dem Rücken. Durch ein Spieltrapez bietet man Babys jede Menge zu entdecken, wie z. B. kleine Figuren, Glöckchen, Perlen oder Ringe, die über ihren Köpfen schaukeln und zum Greifen einladen. Spieltrapeze sind nicht nur eine tolle Beschäftigung, sondern schulen auch aktiv die Hand-Auge-Koordination.

Das höhenverstellbare und aus massivem Birkenholz gefertigte Spieltrapez von SOLINI ist klasse. Mit niedlichen Blättern, Fliegenpilzen, Kugeln, Ringen und Glöckchen bietet es viele Anreize zum spielerischen Lernen.

Meine Empfehlung für dich
SOLINI Spieltrapez Fliegenpilz aus Holz Aktiv-Center, mehrfarbig

Preis inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 20.11.2017 um 09:11 Uhr. Es handelt sich um Werbe-Links.

Das Spieltrapez gibt es auch in weiteren Ausführungen, z. B. Bauernhof oder Waldtiere.

6. Activity-Center “Rainforest”

Wenn du noch ein bisschen mehr Action für dein Kind möchtest als beim Spieltrapez, empfiehlt sich das Activity-Center “Rainforest” von Mattel Fisher-Price, das nicht nur farbenfrohe Tiere zum Greifen und Angucken bietet, sondern auch Musik, Naturgeräusche und Lichter.

Hier sollte man aber stets im Auge behalten, wann es dem Baby zu viel wird: Während das eine Kind die Geräusche und und Lichter spannend findet, ist es für ein anderes vielleicht zu laut.

Meine Empfehlung für dich
Mattel Fisher-Price K4562 Rainforest Erlebnisdecke

Preis inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 20.11.2017 um 09:11 Uhr. Es handelt sich um Werbe-Links.

7. Bieco Holzmobile

Mobiles sind eine tolle visuelle Ablenkung für Babys und lassen sich sehr gut über der Wickelkommode oder über dem Kindersitz anbringen. Im Rahmen unserer Babyparty haben wir zusammen mit unseren Gästen mithilfe von FIMO ein Mobile selbst gebastelt. Wenn du so etwas auch basteln willst, beachte bitte, dass FIMO weder in Babyhandy noch in den Babymund gehört. Ein solches Mobile eignet sich tatsächlich nur zum Anschauen.

Wer keine Zeit oder keine Lust hat, ein Mobile selbst zu basteln, kann natürliches auch ein fertiges kaufen. Die Holz-Mobiles vom Hamburger Spielsachen-Hersteller Bieco sind zum Beispiel sehr schön und mit Preisen zwischen 10 € und 30 € auch recht günstig. Es gibt sie in vielen verschiedenen Ausführungen, z. B. mit Käfern, Entchen oder Indianern. Unser Favorit sind die Füchse:

Meine Empfehlung für dich
Bieco 23000026 - Holzmobile Fuchs ca. 20 x 20 x 30 cm

Preis inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 20.11.2017 um 09:11 Uhr. Es handelt sich um Werbe-Links.

8. sigikid Spieluhr Eule

Spieluhren können tolle Spielzeuge oder Einschlafhilfen sein. Wir haben eine Eulen-Spieluhr vom sigikid geschenkt bekommen, die qualitativ hochwertig ist, niedlich aussieht und zudem noch aus Bio-Baumwolle besteht.

Sie eignet sich auch prima als Kuscheltier und ist durch Verwendung verschiedener Stoffe auch optisch und haptisch interessant.

Meine Empfehlung für dich
sigikid 40864 Spieluhr Eule Organic

Preis inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 20.11.2017 um 09:11 Uhr. Es handelt sich um Werbe-Links.

Dieser Artikel wurde bereits 0 Mal geteilt!

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

*Werbe-Hinweis: Bei den Links zu Amazon und cyclotest handelt es sich um Affiliate-Links. Das heißt, wenn du ein Produkt über diesen Link kaufst, bekomme ich eine kleine Provision. Natürlich musst du nicht über diese Links bestellen, aber der Preis ändert sich dadurch für dich nicht und du hilfst mir dabei, diese Website am Laufen zu halten! Vielen Dank dafür!