Schokoriegel Torte

Schokoriegel-Torte Rezept Titel

Schokoriegel-Torte Rezept

Schokoriegel Torte

Gericht: Ohne Backen
Anlass: Feiern, Kindergeburtstag, Zum Verschenken
Besonderheit: mit Marken-Süßigkeiten, Ohne Backen
Arbeitszeit: 40 Minuten

Heute gibt’s aber mal etwas ganz ausgefallenes: Eine Schokoriegel Torte. Und wer jetzt (berechtigt) meint, dass das doch viel zu viel Schokolade sei, dem sei gesagt, dass diese Torte perfekt für große Parties ist 😉

Drucken

Zutaten

  • Torten-Dummys 15/20/25cm Durchmesser
  • Schokoriegel diverse
  • 21 Riegel Duplo (für den 15er Dummy)
  • 27 Riegel Kinderriegel (für den 20er Dummy)
  • 18 Riegel Kinder Coutry (für den 25er Dummy)
  • Schokobons
  • 3 Überraschungseier

Anleitungen

  1. Um die Schokoriegel an den Dummys zu befestigen habe ich etwas Heißkleber auf das Styropor aufgetragen, etwas gewartet (damit es nicht mehr so heiß ist) und dann die Schokoriegel daran festgedrückt. Für meine Schokoriegel Torte habe ich Duplo, Kinderriegel und Kinder Country genommen, man kann theoretisch aber auch jeden anderen Riegel verwenden.

  2. Danach habe ich die Dummys aufeinander gestapelt und in die Lücken mit Schokobons gefüllt.

  3. Zum Schluss habe ich 3 Überraschungseier oben hinein gelegt. Wenn man die Schokoriegel Torte verschenkt kann man sie noch schön in Folie verpacken.


Diese tolle Torte habe ich übrigens als Geburtstagsgeschenk gebastelt und sie kam super an. Also wer Naschkatzen eine süße Freude machen möchte, der liegt mit dieser Torte bestimmt richtig. Und auch für den eigenen (oder einen Kinder-) Geburtstag ist die Torte klasse um sie einfach auf den Tisch zu stellen. Jeder kann sich das nehmen, was er gerne möchte und dekorativ ist sie auf jeden Fall.

Anstelle von Kinderriegel und Co. kann man natürlich auch alle anderen Schokoriegel verwenden, allerdings wird es schwieriger sie zu befestigen, wenn der Riegel an sich sehr schwer ist. Eine zusätzliches Schleife, die man um jede Reihe bindet, kann dann für den nötigen Halt sorgen.

Das könnte dir auch gefallen...

Ähnliche Beiträge

Finn
von
Ich bin 29 Jahre alt, seit 2011 Vollzeit-Blogger und seit Ende 2016 Vater eines kleinen Sohnes. Zusammen mit meiner Frau Nele blogge ich hier über unserer Familienleben.
Schwangerschaftstest: 6 wichtige Fragen und Antworten zur Anwendung Krebsvorsorge für Frauen - bitte, nehmt euch die Zeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.